OceanBalance

13 Tage/12 Nächte Naturreise auf der Azoreninsel Pico

Ein informativer Wal-/Delfinworkshop und eine praktische Schnorcheleinführung bereiten auf die drei Ozeantouren mit Walbeobachtung und Delfinschwimmen vor. Sowohl Pico als auch die Insel Faial werden in abwechslungsreichen Ausflügen erkundet. Das Erklimmen des Pico-Mountain und mehrere Picknicks und Barbecues gehören ebenso zum Programm wie freie Tage für das Erkunden zahlreicher Naturbadebuchten, eigene Wanderungen oder sportliche Aktivitäten wie Reiten, Segeln, oder Tauchen.

Reiseverlauf

  1. 1. Tag: Anreise nach Pico. Nach der Ankunft Übernahme des Mietwagens und Fahrt zur Unterkunft. Abends Begrüßungsessen
  2. 2. Tag: Morgens lernen wir im Rahmen eines Delfinworkshops mit anschließender Schnorchel-Einführung von einer Meeressäuger-Spezialistin wichtige Details über den Umgang und die Hintergründe der Delfin- und Walbeobachtung
  3. 3. Tag: Vormittags findet die erste gemeinsame Ozeantour statt. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung und kann z.B. zum Schwimmen an einer sicheren Badestelle im Atlantik genutzt werden
  4. 4. Tag: An diesem Tag lernen wir im Rahmen einer gemeinsamen ganztägigen Rundfahrt mit unseren Mietwagen die unterschiedlichen Facetten der Insel Pico mit seiner Waltradition, den Weinfeldern (UN-Weltkulturerbe), Höhlen und unterschiedlichen Landschaften kennen, Mittagessen inkl.

  1. 5. Tag: Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Nachmittags kommen wir in den Genuss unserer zweiten Ozeantour.
  2. 6. Tag: Dieser Tag steht zur freien Verfügung und bietet Gelegenheit zum Faulenzen, Schwimmen, Reiten, Wandern oder ganztägigen Segeln auf einer 14m-Yacht mit deutschem Skipper (fakultativ)
  3. 7. Tag: An diesem Tag besteigen wir den höchsten Berg Picos, der mit 2.351 m zugleich der höchste Berg Portugals ist
  4. Feste Wanderschuhe und leichte Regenkleidung sind unverzichtbar. Nach dem anstrengenden Aufstieg werden wir mit einem unglaublichen Blick belohnt (wetterabhängig)
  5. 8. Tag: Dieser Tag steht zur freien Verfügung und bietet Gelegenheit zum Faulenzen oder dem Besuch der Nachbarinsel Sao Jorge (fakultativ)
  6. 9. Tag: An diesem Tag starten wir zu unserer dritten Ozeantour

  1. 10. Tag: An diesem Tag unternehmen wir einen gemeinsamen ganztägigen Ausflug zur Nachbarinsel Faial mit seinem bekannten Yachthafen von Horta, den zauberhaften Hortensienfeldern und den vulkanischen Besonderheiten Capelinhos und Caldeira
  2. 11. Tag: Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Vielleicht besteht Interesse an einer zusätzlichen Ozeantour zu den Walen und Delfinen, die sich so gern vor der Insel Pico tummeln
  3. 12. Tag: Dieser Tag zur freien Verfügung kann nach freier Gestaltung genutzt werden. Abends gemeinsames Abschiedsessen
  4. 13. Tag: An diesem Tag startet morgens die Rückreise nach Deutschland

Reiseleistungen

  • 12x Ferienhaus “Quinta”/Piedade inkl. Frühstück
    Mehrere moderne einzelne Ferienhäuser gemeinsam
    in einem natürlich angelegten botanischen Garten.
  • 3 x Mittag- oder Abendessen
  • 12 Tage Mietwagen (kleinste Kategorie)
  • 1x Schnorchel-Einführung
  • 1x Wal-/Delfin-Workshop (halbtägig)
  • 3x Ozeantour (Walbeobachtung & Delfine/halbtägig)
  • 1x begleitete Inseltour Pico (ganztägig)
  • 1x Pico-Besteigung (ganztägig, englischsprachig)
  • 1x Ausflug Nachbarinsel Faial (ganztägig)
  • erfahrene deutsche Reiseleitung

Preise und Termine

  • Familien – Gruppentermine/begleitet:
    24.7. – 5.8.2021

  • pro Erw. EUR 1.890 (mind. 2 Vollzahler),
    Teens (bis 15,9 J.): EUR 880 (empfohlen ab 10 J.)
  • Alternative Unterkünfte (inkl. Frühstück) auf Anfrage z.T. gegen Aufpreis möglich

Konditionen

  • Mindestteilnehmer: 6 – max. 10 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl kann die Reise gegen Aufschlag durchgeführt werden.
  • Ozeantouren und Pico-Besteigung wetterabhängig. Schnorchel, Maske, Flossen & evtl. Neopren bitte mitbringen, feste Wanderstiefel für die Pico-Besteigung erforderlich.
  • Die Preise verstehen sich zuzüglich Anreise.
  • Änderungen vorbehalten.

„Seit mehr als zehn Jahren begleite ich interessierte Gäste jeden Alters auf der Azoreninsel Pico zu den Schätzen der Natur - und mitunter zu sich selbst... Ich bin dankbar für alle hiermit im Zusammenhang stehenden tierischen, menschlichen und kosmischen Begegnungen!“

Silke Matz
Eigentümerin Tourbalance, Reisegestalterin

Abonniere meinen Newsletter

für aktuelle Infos und Neuigkeiten

Jetzt Abonnieren