DolphinBalance

11 Tage/10 Nächte Energiereise auf der Azoreninsel Pico

Diese Reise eignet sich durch die intensive Reflektion hervorragend zur liebevollen BeAchtung individueller Muster – lebe Dein Potential! Erlaube Dir Fragen – Antworten – Prozesse für Deine persönliche Entwicklung auf dieser kraftvollen Insel mitten im Atlantik. Profitiere von der atlantischen Energie mit Hilfe des Vulkan Pico und der kosmischen Weisheit der Wale und Delfine. Nähere Dich professionell begleitet den Heilern der Meere vom Boot aus oder begegne den frei lebenden Delfinen hautnah im Ozean und erweitere dabei Dein hohes Bewusstsein.

In Abhängigkeit von den Sichtungen auf dem Ozean ist diese Reise ideal geeignet für Gäste, die sich zu den Walen und Delfinen des Atlantiks hingezogen fühlen. Zu dieser Jahreszeit halten sich Pottwale sowie vereinzelt große Bartenwale in den Gewässern vor Picos Südküste auf. In der Vergangenheit wurden Ende Juni vereinzelt Blauwale, Finnwale, Seiwale, Minkwale, Brydewale, Pilotwale und Schwertwale gesichtet. Ebenso sind um diese Jahreszeit die Rundkopfdelfine, Tümmler, gewöhnliche Delfine, Fleckendelfine und nordatlantische Streifendelfine anzutreffen.

Meeresbiologische Informationen werden vor, nach und während jeder der Ausfahrten, die auch Forschungsaufgaben unterstützen, erläutert. Ebenso stehe ich jederzeit während der Reise zur Beantwortung wissenschaftlicher Ozeanthemen und auch spiritueller Themenbereiche in Einklang mit den Walen, Delfinen und Wesenheiten der Insel zur Verfügung.

Es ist mir ein Herzensanliegen, meine Gäste in Kontakt mit der atlantischen Natur zu begleiten und die harmonische Anbindung an den inneren göttlichen Funken voller delfinischer Freude zu gestalten! Sollten sich alle Umstände im Einklang befinden, ist mitunter die achtsame Begegnung mit den Delfinen im Wasser möglich.

Grundsätzlich ist kein Schwimmen mit den Delfinen garantiert und es gibt keine Garantie, welche Arten wir bei unseren Ausfahrten antreffen werden! Meeresschildkröten, fliegende Fische und viele weitere unerwartete Besonderheiten lassen jede Ozeantour zu einem Unikat-Erlebnis werden.

Reiseverlauf

  1. 1. Tag: Anreise nach Pico und Abholung durch die örtliche Reiseleitung, gemeinsames Abendessen.
  2. 2. Tag: An diesem Tag erkunden wir die nähere Umgebung und kommen von Land aus in Kontakt mit dem Ozean, um uns behutsam auf die Begegnungen mit den Meeressäugern einzustimmen.
  3. 3. Tag: Nach einer persönlichen Abstimmung und Einweisung starten wir zu unserer ersten Ozeantour, um mit den Walen und Delfinen in Kontakt zu kommen.
  4. 4. Tag: Wir unternehmen an diesem Tag unsere zweite Ozeantour und haben in Abhängigkeit vom Wetter und der Stimmung der Tiere vielleicht das Glück, den Delfinen in ihrem Element zu begegnen.

  1. 5. Tag: An diesem Tag erkunden wir während einer gemeinsamen ganztägigen Inseltour die Höhepunkte Picos. Hierbei wird die Waltradition der Insel, die vulkanische Landschaft mit den ausgezeichneten Weinfeldern (UN-Weltkulturerbe) und Höhlen sowie allerlei Inseltypisches kennen gelernt. Wir treffen auf atlantische Besonderheiten!
  2. 6. Tag: Dieser Tag steht zur freien Verfügung, um das Erlebte zu verarbeiten und Raum für Entwicklung zu schaffen. Fakultativ ist die Besteigung des Pico – Mountain möglich, um die Herausforderung anzunehmen, eigene Grenzen zu erkunden und nach erfolgtem Aufstieg mit einem einmaligen Ausblick belohnt zu werden.
  3. 7. Tag: An diesem Tag unternehmen wir die dritte Ozeantour und lassen die gewonnenen Eindrücke wirken, um Transformation zu erlauben.
  4. 8. Tag: Die vierte und letzte Ozeantour ermöglicht uns noch einmal den intensiven Kontakt zu den Meeressäugern vor Pico als Quelle reiner Lebensfreude und Kraft.

  1. 9. Tag: Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit, einen halbtägigen Ausflug zur Vulkantunnel-Höhle zu unternehmen oder ganztägig die Nachbarinsel Faial kennen zu lernen (fakultativ) oder einfach die Auszeit beim Wandern, Segeln oder Träumen zu geniessen.
  2. 10. Tag: Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Es ist möglich, eine zusätzliche begleitete Tour zu den Walen und Delfinen zu unternehmen. Wir beenden die Reise mit einem gemeinsamen Abendessen.
  3. 11. Tag: Abreise von Pico oder Beginn des gebuchten Anschlussprogramms.

Reiseleistungen

  • 10 x ÜF/DZ moderne gepflegte Pension in Lajes oder Alternativunterkunft (z.T.gegen Aufpreis)
  • 4 x Ozeantour/halbtägig (Wale & Delfine) persönlich begleitet!
  • 1 x meeresbiologische Einweisung und Schnorchelinstruktion
  • 2 x Abendessen
  • 1 x Pico-Tour/ganztägig
  • Transfers auf Pico bei An-/Abreise
  • Begleitung & Reiseleitung: Silke Matz & Team
  • Unterkünfte:

    Residencia B - Moderne gepflegte Pension, ruhig & zentral mitten im Walort Lajes
    an der Südküste Picos

    Individuelles Ferienhaus auf großzügigem Naturgrundstück mit weiteren
    ansprechenden Ferienhäusern inkl. Mietwagen

    Naturresort A - am Meer gelegenes Naturresort in traditioneller Natursteinbauweise
    inmitten eines Naturgartens mit Pool und vulkanischen Meeresbuchten, Restaurant,
    Infrarotsauna, Sonnenterrasse, Pool (Taxi nach Lajes 10 Minuten/€10)

    Luxus-Ferienhaus „Casa Ana“ – am Meer gelegenes sehr großzügiges und luxuriöses
    Ferienhaus zur Selbstversorgung mit Platz für 4-5 Gäste in 2-3 Zimmern mit 3 Bädern.
    (Taxi nach Lajes 10 Minuten/€10)

Preise und Termine

  • Termine:
  • 14. - 24.7.21
  • 4. - 14.8.21 (Verlängerung möglich)

  • Residencia B: ab EUR 1.460,- p.P. im DZ (EZ zzgl. EUR 390)

  • Individuelles Ferienhaus: ab EUR 1.745,- p.P.

  • Naturresort A: Preis auf Anfrage

Konditionen

  • Mindestteilnehmer: 6 – max. 10 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl kann die Reise gegen Aufschlag durchgeführt werden.
  • Ozeantouren und Pico-Besteigung wetterabhängig. Schnorchel, Maske, Flossen & evtl. Neopren bitte mitbringen, feste Wanderstiefel für die Pico-Besteigung erforderlich.
  • Die Preise verstehen sich zuzüglich Anreise.
  • Änderungen vorbehalten.

„Seit mehr als zehn Jahren begleite ich interessierte Gäste jeden Alters auf der Azoreninsel Pico zu den Schätzen der Natur - und mitunter zu sich selbst... Ich bin dankbar für alle hiermit im Zusammenhang stehenden tierischen, menschlichen und kosmischen Begegnungen!“

Silke Matz
Eigentümerin Tourbalance, Reisegestalterin

Abonniere meinen Newsletter

für aktuelle Infos und Neuigkeiten

Jetzt Abonnieren